Intake

Systematische Kontakt- und Bestandesaufnahme von Auftraggebenden mit Bussola zur Situationserfassung.

Das Intake bedeutet eine Klärungsphase und ist der Aufnahme eines Kindes oder Jugendlichen vorgelagert. Es bedeutet eine Kontaktaufnahme des Auftraggebenden mit Bussola und ein  standardisiertes Vorgehen für eine geplante Unterbringung in einer Gast- und Pflegefamilie. Dieses Vorgehen beinhaltet einen systematischen Fragenkatalog, um die Situation zu erfassen. Es werden Abläufe erläutert, erste Zuständigkeiten geklärt und  erste Vereinbarungen getroffen. (vgl. div. Literatur zum Case Management)

Ähnliche Einträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.